Siegfried-Drupp-Grundschule

Europaschule NRW

Siegfried-Drupp-Straße 5 in 44328 Dortmund

Schulleitung Kirsten Laroussi: Tel. 0231 - 50 - 28864
Hausmeisterin Sylvia Gnibba: Tel. 0231 - 50 - 25164
OGS-Leitung Arnold GlatkowskiTel. 0231 - 50 - 28868
Sekretärin Iris Schremmer: Tel. 0231 - 50 - 28865

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag, Mittwoch und Donnerstag

8:30 - 13:00 Uhr

Projekt "Come closer"

Mit sonnigen und gute Laune Grüßen schicken wir der Welt einen ersten Eindruck unserer Europareise zu unseren Partnerschulen. Von Deutschland/Dortmund über Frankreich/Marseille bis nach Spanien/Valladolid waren wir schon. In 2018 geht's nach Zypern/Nicosia und später zum Abschluss nach Italien/Bari.

 Infos und kommende Termine:   

 

 

 

Das Schulteam der Siegfried-Drupp-Grundschule möchte alle Kinder darin unterstützen, das Lernen in die eigene Hand zu nehmen und sie in ihrer Methodenkompetenz fördern.

Deshalb haben wir uns gemeinsam auf den Weg gemacht und 2015 an der schulinternen Fortbildung „Systemische Unterrichtsentwicklung als zentrale Aufgabe von Unterrichtsentwicklung“ teilgenommen. 

Während der Fortbildungstage entwickelte das Team Trainingsspiralen zu unterschiedlichen Methoden im Unterricht (zum Beispiel zu den Grundfertigkeiten wie Schneiden, Kleben, Ordnen, Markieren, Lernplakate und Heftseiten gestalten) und setzten sie direkt im Unterricht um.

Es entstand ein Curriculum mit den ausgewählten Themen und Zeitpunkten der Trainingsspiralen, das seitdem in den Klassen umgesetzt und im Team in den anschließenden Dienstbesprechungen reflektiert wird.

Auch in diesem Schuljahr werden unsere Kinder wieder unterschiedliche Trainingsspiralen durchlaufen, die ihnen Gelegenheit geben, ihr Repertoire an Lernstrategien zu erweitern und ihre Lernkompetenzen weiter zu entwickeln.

So findet Donnerstag am 18.01. und Freitag am 19.01.18 in den ersten vier Stunden Klassenunterricht statt, in dem unsere Schülerinnen und Schüler notwendige Techniken für das eigenverantwortliche Lernen erarbeiten werden.

 

 

Am 22.01.18 (Montag ) besuchen die Kinder der 1a die Verkehrspuppenbühne. Dort spielen Polizistinnen jnd Polizisten ein kleines Puppentheater, um den Kindern Achtsamkeit beim Schulweg zu vermitteln.

 

 

Die Klasse 3a und der erste Jahrgang (1a, 1b) unternimmt am 01.02.18 einen Ausflug ins Schulkino. Die Kinder schauen "Alles steht Kopf".

 

Am 02.02.18 (Freitag) erhalten der dritte und der vierte Jahrgang ihre Halbjahreszeugnisse.

 

Für die Klasse 1b geht es am 05.02.18 (Montag) zur Verkehrspuppenbühne. Dort lernen die Kinder durch ein kleines Puppentheater der Polizei Dortmund wie sie sicher als Fußgänger durch den Straßenverkehr kommen.

 

Schulkalender 2017/18

 

22.12.17 (Freitag) stand, wie jedes Jahr, der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien wieder im ...

 

 

06.12.17 (Mittwoch) besuchten die Klassen 4a und 4b das Opernhaus und ...

 

14.11.17 (Dienstag) startete die Fußballschulmannschaft unserer Schule mit ...

  

07.10.17 (Samstag) veranstalteten wir für die zukünftigen Lernanfänger und ihren Eltern den Tag der offenen Tür. Ab 9.00 Uhr hatten die Kinder und ihre Eltern die Gelegenheit sich Unterricht ...

 

 

 

 

 

Mehr darüber und viele andere Themen finden Sie und du unter ...