Das aktuelle Schuljahr

 

01.02.23, Mittwoch

Die Tiger aus der 4a nutzen ebenfalls die Schulkinowochen und sahen sichen, wie ihre Parallelklasse, die "Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee" an.

 

30.01.23, Montag

Die Waschbären und die Füchse waren zum Start der Woche erneut unterwegs. Heute ging es  in die Stadtteilbibliothek Scharnhorst zum Theaterstück "Wut muss raus - Aber wie?" eingeladen. Dort haben sie die Wutkiste kennen gelernt und wissen jetzt wie sie mit Wut im Bauch umgehen können.

 

27.01.23, Freitag

Die  Waschbären (1a), Füchse (1b) und die Löwen (4b) besuchten die Kinovorführungen im Cinestar Dortmund im Rahmen der Dortmunder Schulkinotage. 

 

Die Löwen sahen sich die "Pfefferkörner - Der Schatz der Tiefsee an". Sie erlebten im Kino nochmal Unterrichtsinhalte zum Klimaschutz. In diesem Kinofilm wurde das Thema kindgerecht und unterhaltsam behandelt, so dass die Kinder am Ende auch die wichtige Botschaft des Films wiedergeben konnten.

 

26.01.2023, Donnerstag

Alte weiße Kerzen wurden heute im Nachmittagsbereich farbenfroh

umgestaltet. Dazu haben wir sie in heißen, eingefärbten Kerzenwachs

getaucht. Wir brauchten etwas Geduld, bis der Kerzenwachs geschmolzen

ist. Doch das Warten hat sich gelohnt.

 

25.01.23, Mittwoch

Das Schulschwimm-Team nahm an den diesjährigen NRW YoungStars teil. Unsere zehn besten Schwimmkinder vertraten unsere Schule in einem vielseitigen Wettbewerb  ganz großartig. Unter anderem schwammen sie eine T-Shirt-oder auch eine Brustschwimm-Tauch-Staffel. Am Ende des Wettbewerbs belegten unsere SchwimmerInnen einen Top Ten Platz. Wir wurden 9. und sind sehr stolz auf die erbrachte Leistung unseres Schwimm-Teams. Danke Druppis!

 

20.01.23, Freitag

Die Drittklässler erhielten heute ihre ersten Halbjahreszeugnisse mit Ziffernoten.  Für die Viertklässler waren es heute besondere Halbjahreszeugnisse. Mit den heutigen Zeugnissen melden sie sich an ihrer Wunschschule für das kommende Schuljahr an.

 

 

 

20.01.23, Freitag

Auch die Waschbären (1a) und ihre Klassenlehrerin trafen sich heute mit ihren Eltern und  zum Neujahrsfrühstück und begannen so das neue Jahr mit einer gemütlichen Frühstücksrunde.

 

 

19.01.2023, Donnerstag

Im Nachmittagsbereich haben wir aus selbst gesammelten Zapfen mit

etwas Kokosfett und einer Körnermischung Vogelfutter hergestellt. Damit

werden die Vögel auf dem Schulgelände sowie Zuhause gefüttert und können

mit ein wenig Glück von den Kindern beim Fressen beobachtet werden.

Dabei haben wir Neues über verschiedene Vogelarten und deren bevorzugte

Nahrung erfahren.

 

13.01.23, Freitag

Die Biber (2b) trafen sich mit ihren Eltern und ihrem Klassenlehrer zum Neujahrsfrühstück und begannen das neue Jahr mit einer gemütlichen Frühstücksrunde.

Die Löwen (4b) hatten die gleiche Idee und veranstalteten mit den Eltern und dem Klassenlehrer ebenfalls ein gemütliches Neujahrsfrühstück.

 

09.01.23, Montag

Der erste Schultag und die darauf folgenden zwei Tage fanden im neuen Jahr etwas kurios  statt. Aufgrund von Baumaßnahmen im Zuge der Sanierung/ Renovierung unserer Schule konnten einige Klassenräume nicht beheizt werden. Daher fand für die Dritt- und Viertklässler in den ersten zwei bzw. drei Schultagen Online-Unterricht statt. Zum Ende der Woche sahen wir uns dann alle live vor Ort wieder. 

 

22.12.22, Donnerstag

Den letzten Schultag dieses Kalenderjahres und somit  der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien begannen wir mit einem kleinen Fußmarsch zur Auferstehungskirche der ev. Kirchengemeinde Scharnhorst.

Die "Religionskinder" bereiteten im Vorfeld mit ihren Religionslehrerinnen den Gottesdienst vor und gestalteten diesen somit mit. 

Danach ging es wieder zur Schule und in die Klassen. Die KlassenlehrerInnen machten noch eine Weihnachtsstunde mit den Kindern und verabschiedeten sie  um 11.35 Uhr in die wohlverdienten Weihnachtsferien.

 

21.12.22., Mittwoch 

Die Tiger (4a) fuhren zum Bouldern (Klettern). Dort versuchten sie sich an den unterschiedlichsten Routen und meisterten einige davon. Ein schöner und gelungener Ausflug.

 

 

20.12.22, Dienstag 

Die Kinder unserer Siegfried-Drupp-Europagrundschule haben dieses Jahr an unsere Nachbarinnen und Nachbarn gemalte, gebastelte, getöpferte und gefilzte Kleinigkeiten verteilt. Das Projekt „Wir denken an euch“, dass von der Stadt Dortmund, dem Aktionsplan unterstützt wurde, hat allen Kindern Spaß gemacht und sie freuten sich über viele positive Reaktionen der Beschenkten. Frau Merle und Frau von Heyden Klaaßen begleiteten die Kinder: Eine schöne vorweihnachtliche Aktion, die allen gut tat.

 

20.12.22, Dienstag

Die Seepferdchen (3b)  und die Löwen (4b) hatten ebenfalls noch einen Ausflug vor Weihnachten. Auch sie gingen zum Hüpfen und Springen in den Trampolinpark Superfly. Auch hier lautet das Motto:  Wer hüpft und springt am höchsten?! 

 

19.12.22, Montag

Die Geckos (2a) und die Biber (2b) besuchten am Montag vor Weihnachten den Trampolinpark Superfly und hatten einen tollen und kurzweiligen Tag.

 

 

16.12.22, Freitag

Die Füchse und Waschbären nahmen an dem Wettbewerb der EDG "Welche Einrichtung sammelt die meisten gut erhaltenen Altkleider?" während der  europäischen Woche der Abfallvermeidung erfolgreich teil. Sie erreichten mit 190kg gut erhaltener Altkleider den 3. Platz und gewannen ein Bücherpaket. Gleichzeitig fand ein Workshop mit dem Thema die verlorene Socke statt. Hierbei wurden aus alten Socken Kirschkernkissen gebastelt.

 

 

15.12.22, Donnerstag

Die  Schildkröten (3a) gingen zum Bouldern (Klettern). Sie hatten einen schönen, sportlichen Ausflugstag.

 

15.12.22   Donnerstag

Heute haben wir im Nachmittagsbereich die Bastelwerkstatt geöffnet: Eine

kleine Gruppe bastelte unter anderem diese kleinen Schutzengel.

 

15.12.22, Donnerstag

Die Füchse (1b) feierten eine kleine, aber feine Weihnachtsfeier in ihrem Klassenraum. 

Es war ein sehr gemütlicher Nachmittag mit vielen Leckereien der Eltern, netten Gesprächen und gemeinsamen Liedern. Die Füchse führten engagiert für alle Gäste verschiedene Gedichte und Weihnachtslieder auf. Es war ein wunderbar stimmungsvoller Nachmittag im Advent. So freuten sich Eltern und Kinder über dieses kleine, aber feine Event zum Ausklang des Kalenderjahres 2022.

  

14.12. und 15.12.22, Mittwoch und Donnerstag

Eine Zahnärztin besuchte uns an den beiden Tagen. Die Kinder durften zeigen wie gut sie sich täglich ihre Zähne putzen.

 

12.12.22, Montag

Die Waschbären (1a) und die Füchse (1b) waren  im Indoor Trampolinpark Superfly und hüpften und sprangen wild und ausgelassen. Die Kinder und ihre Klassenlehrerinnen kamen zufrieden und glücklich von  diesem Ausflug zurück.

  

Dezember

In der Zeit vom 28.11. bis 09.12.22 fanden die Elternsprechtage statt. Für die Eltern der Viertklässler waren es nicht "nur" reguläre Informationsgespräche über die Leistungsstände und Entwicklungen ihrer Kinder, sondern zugleich auch die Beratungsgespräche zum Übergang auf die weiterführende Schule. Denn im Januar beginnt die Anmeldephase für das kommende fünfte Schuljahr. 

 

01.12.2022, Donnerstag

Die kalte Jahreszeit kann kommen: Aus Kokosöl, Bienenwachs, Honig und Zimt haben Kinder heute im Nachmittagsbereich Lippenbalsam selbst hergestellt.

 

 

Dezember

Die Advents- und somit die Vorweihnachtszeit beginnt. Die KlassenlehrerInnen versuchen den Kindern, neben dem Arbeiten an der Lerninhalten, eine schöne und besinnliche Adventszeit zu bescheren.

 

23.11.22, Mittwoch

Für die Viertklässler geht es mit großen Schritten auf die Anmeldung für die weiterführende Schule zu. Dazu lud Herr Borriello die Eltern des vierten Jahrgangs zu einem Infoabend ein. Er erklärte alles Wissenswerte anschaulich und klärte Fragen. So konnten alle Eltern gut informiert nach Hause gehen.

 

 18.11.22, Freitag

Heute am internationalen Vorlesetag lasen die Schildkröten (3a) den Waschbären (1a) kurze Bücher vor.

 

 

17.11.22, Donnerstag

Die Füchse der 1b  besuchten die Polizeipuppenbühne und lernten dort, wie schon eine Woche zuvor die Waschbären auch,  die Gefahren und Regeln im Straßenverkehr kennen.

 

17.11.22, Donnerstag

So langsam wird es draußen kalt. Damit es gleichzeitig drinnen gemütlich wird, hat heute eine Kleingruppe im Nachmittagsbereich das Kerzenatelier eröffnet. Gemeinsam wurden Bienenwachskerzen gedreht und gestaltet.

 

09.11.22, Mittwoch

Die Waschbären der 1a besuchten die  Polizeipuppenbühne. Begleitet wurden die Kinder mit Frau Hüster von Frau Knepper sowie den Polizisten Herrn Freund und Herrn Storch. Bei der Puppenbühne lernten unsere Lernanfänger die grundlegenden Prinzipien im Straßenverkehr kennen. Kindgerecht zeigten die Polizeibeamten und Beamtinnen wie gefährlich der Straßenverkehr insbesondere für junge Menschen sein kann.

 

 

 08.11.22, Dienstag

Heute fand unser Laternenumzug mit den Kindern und Eltern der SDEG und einigen ehemaligen SchülerInnen statt. Über den Besuch ehemaliger SchülerInnen freuen wir uns natürlich immer sehr. 

Wir gingen dann traditionell den Weg um den "Grüngürtel" und ließen den schönen Abend auf dem Schulhof bei Kinderpunch, Kakao und Brezeln ausklingen. 

 

 

Freiday-Projekte

Der erste Jahrgang arbeitetet bislang schon an einigen selbstgewählten Projekten wie u.a. Ernährung.

 

02.11.22, Mittwoch

Die Fuchs-Klasse bastelte zusammen mit der tatkräftigen Unterstützung einiger Eltern schöne Fuchslaternen.

 

 

31.10.22 - 01.11.22, Montag - Dienstag

Wir hatten einen beweglichen Ferientag und am darauf folgenden Tag einen Feiertag. Somit hatten die Kinder ein ganz langes (Halloween)Wochenende. 

 

27.10.22, Donnerstag

Die Waschbären bastelten gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Klassenlehrerin Frau Hüster eine Waschbär-Laterne. Sie freuen sich schon sehr auf den Laternenumzug.


 

25.10.22, Dienstag

Im Rahmen des Nachmittags (OGS) fertigten die Kinder einige sehenswerte Kürbisköpfe. Schließlich ist in der kommenden Woche Halloween ...

 

 

25.10.22, Dienstag

Die Cheerleader und die Fußballer besuchten für ihr tolles Engagement und ihre tolle Einstellung zum Sport das  UEFA Youth Leaque - Spiel der U19 Mannschaften von Borussia Dortmund und Manchester City. Ein tolles Event für die Kinder.

 

 

21.10.22, Freitag

Der FreiDay stand  bei den Waschbären und Füchsen unter dem Thema "gesunde Ernährung". An verschiedenen Stationen konnten sie Kräuter anpflanzen, Salat säen, die Ernährungspyramide kennen lernen, ein Ernährungsmandala malen und Lebensmittel nach gesund und ungesund einteilen.

 

 

17.10. – 21.10.22, Montag – Freitag

Der vierte Jahrgang war gemeinsam an der Nordsee auf Klassenfahrt. Die Tiger (4a)  und die Löwen (4b) entdeckten u.a. einige Schätze der Nordsee, machten Ausflüge zum Strand und lernten das Watt kennen. Sie fuhren mit einer Fähre zu einer nahegelegenen Insel und genossen dort ein wenig das Inselleben.  Zum Abschluss der Klassenfahrt  wurde eine Party in der Kinderdisco gefeiert. 

Ein tolles Highlight einer tollen Woche! 

 

 

04.10.22 - 15.10.22 

Die Schulen in NRW hatten Herbstferien. Die Kinder hatten sich diesen ersten Break verdient und konnten gut zwei Wochen durchschnaufen, bevor es dann am 17.10.22 um 7.55 Uhr weiter ging. 

 

 

30.09.22, Freitag

Heute war der letzte Schultag vor den Herbstferien. Ein, bis hierhin schon ereignisreiches Schuljahr, macht die erste Pause. Kinder und auch Schulteam haben sich diese Pause verdient. 

 

28.09.22, Mittwoch

fand unser Abend der offenen Tür statt. Wir haben uns an diesem Abend ein wenig vorgestellt und gezeigt was und wie die zukünftigen Lernanfänger bei uns lernen werden und zu jungen Menschen wachsen.

 

23.09.22, Freitag 

Nach dem sehr tollen Auftritt unserer SDEG-Kicker fand am Nachmittag unser Schulfest statt. Aufgrund unseres Erasmusprojekts „Wasser ist Leben und das Gold unserer Zukunft“  hatten wir in dieser Woche die italienische und französische Delegation unserer Partnerschulen zu Gast. Daher fand unser Schulfest selbstverständlich im Zeichen des Projektes statt. Die Stationen drehten sich somit teilweise um unser Projekt "Wasser". Insgesamt haben wir jedoch ein breites Angebot an (Mitmach)Stationen angeboten. So haben wir letztendlich das Gefühl, dass sowohl unsere Schülerinnen und Schüler sowie unsere Elternschaft als auch unsere Gäste glücklich und zufrieden mit dem Schulfest waren. 

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei den HelferInnen sowie bei den vielen KuchenspenderInnen bedanken! Ohne Sie wäre das Schulfest in dieser Form nicht möglich gewesen. Dankeschön!

 

 

23.09.22, Freitag 

Das Aufgebot der Fußballer unserer SDEG startete in das „Sportjahr“ 2022/23 mit dem Scharnhorst Cup. 

Die Kautsky Grundschule richtete dieses Stadtteil-Turnier erstmals aus und wir nahmen die Einladung selbstverständlich sehr gerne an. Mit von der Partie war auch die Westholz Grundschule und daher wurde der Cup in einer kleinen Liga, mit Hin- und Rückspiel, ausgespielt.

 

Das erste Spiel bestritten wir gegen die Westholz Grundschule und gewannen dieses mit 1:0. Die Kinder begannen dadurch an sich und unsere Spielidee zu glauben und spielten groß auf.

Einige Mädels aus dem vierten Jahrgang beschäftigten sich im Rahmen des Frei-Days mit Cheerleading und unterstützten die Kicker mit einer Choreografie lautstark. Am Ende des Turniers hatten wir vier Siege aus vier Spielen und 10:1 Tore!

Damit gewannen unsere Kids den Scharnhorst-Cup hoch verdient!

 

Was unsere Schule am meisten stolz macht war bzw. ist die Art und Weise wie sie gespielt und gewonnen haben – mit Respekt und Demut!

 

Wir sind stolz auf unser Fußball-Team!

 

22.09.22, Donnerstag

Die Seepferdchen (3b) unternahmen ebenfalls den Ausflug zum Thema: Der Natur auf der Spur.

 

21.09.22, Mittwoch

Die Schildkröten (3a) machten einen Ausflug. Dieses Mal heißt es: Der Natur auf der Spur.

 

 

19.09.22, Montag

Die Erasmusgruppe mit Kindern unserer SDEG und den Kindern aus Marseille sowie Süd Tirol startete mit einem Ausflug zu einem Bauernhof. Dort konnten die Kinder viel beobachten u.a. auch wie dieser Hof Wasser gewinnt und nutzt.

19.09.22, Montag 

Zum Start in die neue Sachunterrichtsreihe zum Thema „Wald“ durften die Tiger und die Löwen des vierten Jahrgangs an den Waldjugend-spielen im Süggelwald teilnehmen. Die Kinder entdeckten mit einem Laufzettel viele Schätze, die der Wald zu bieten hat und machten sie neugierig auf mehr.  Jetzt kann die Unterrichtsreihe starten … 

 


 

18.09.22, Sonntag  

Die französische sowie die italienische Delegation des Erasmusprojekts „Wasser“ kamen am späten Abend fröhlich, aber erschöpft in Dortmund an. Bereit am nächsten Tag die letzte aktive Projektwoche in Angriff zu nehmen. 

 

 

16.09.22, Freitag

Die Klasse 1a war mit Freude am "Freiday" aktiv. Aus alten Kleidungsstücken wurden neue, kreative Unikate geschaffen(Upcycling), es wurde Joghurt mit Haferflocken und Apfel hergestellt, eigene Geburtstagstorten gebastelt, u.v.m.

 

12.09.22, Montag

Heute ging es für jeweils 8 Kinder von den Geckos, den Bibern und den Seepferdchen ging es an diesem Tag auf den Lernbauernhof „Schulte-Tigges“ in Dortmund-Derne.

Frau Knepper und Herr Hallmann starteten um 9:00 Uhr mit einem kleinen Hofrundgang, lernten die Tiere vorsichtig kennen und versorgten sie mit ausreichend Futter.

Nach einer kleinen Stärkung halfen wir bei der Kartoffelernte auf dem Acker.

Insgesamt konnten wir 40kg Kartoffeln ernten!

Insgesamt bekamen die Kinder  einen Einblick in den Alltag eines Bauernhofs. 

 


09.09,22, Freitag

Der heutige Tag stand im Zeichen von Bewegung und Begegnung mit anderen Kindern aus unserem Stadtteil. Die Kautsky-Grundschule und der BvB initiierten das Sportfest gemeinsam mit dem Stadtsportbund. Andere Grundschulen, so auch wir, folgten sehr gerne der Einladung zu diesem tollen Event für die Kinder. 

An vielen Stationen konnten die Kinder sich ausprobieren und austoben. Ein gelungener und schöner Vormittag aus dem Schulhof der Kautsky-GS . Danke!

 


 

02.09.22, Freitag 

Die Tiger und die Löwen des vierten Jahrgangs richteten ein gemeinsames Müsli-Frühstück aus. Mit vielen gesunden und leckeren Zutaten bereiteten sie sich selbst ihr Schälchen zu und aßen gemeinsam in einer tollen und gelösten Atmosphäre.

 

 

19.08./ 26.08.22, Freitag

Die Waschbären (1a) und die Füchse (1b) lernten sich auf dem Spielplatz besser kennen und hatten jede Menge Freude an Bewegung.

 

 

30.08. und 31. 08.22, Dienstag und Mittwoch

fanden die Elternabende aller Klassen unserer SDEG (Siegfried-Drupp-Europagrundschule) statt. Die Lehrerinnen und Lehrer freuten sich über das Erscheinen vieler Eltern und das damit zum Ausdruck gebrachte Interesse an Ihrem Kind.

 

 

26.08.22, Freitag

Heute fand die Eröffnungsfeier der neuen Diesterweg-Stipendiaten statt. Wir freuen uns für Mahlaqa und Silvana von den Tigern und Aleyna von den Löwen für diese tolle Gelegenheit zu lernen und persönlich zu wachsen. Wir als Schule sind wahnsinnig stolz, dass die Kinder und Eltern unsere SDEG toll repräsentieren werden.

 

 

25.08.22, Donnerstag

Der heutige Tag stand im Zeichen des Sports. Mit dem Trikot-Tag zeigten LehrerInnen und SchülerInnen ihre Verbundenheit zu ihrem (Sport)Verein. 

 

 

19.08.22, Freitag

Der Fotograf für die Schulfotos kam zu uns in die Schule und machte tolle Fotos.

 

11.08.22, Donnerstag

Die Waschbären (1a) und die Füchse wurden eingeschult und mit einer kleinen Feier begrüßt.

 

 

10.08.22

Das neue Schuljahr startete für unsere Zweit-, Dritt und Viertklässler.